Auf den Markt gebracht: der neue PETKUS „DF“ Trockner

26.11.2015

PETKUS Technologie GmbH ist Wiederholungstäter: wieder konnte erfolgreich Design und Funktionalität, Effizienz mit Qualität in einer Maschinen kombiniert werden.

Die PETKUS Fließbett-Trockner der „DF“ Serie erweitern seit Herbst 2015 das Produktportfolio des Unternehmens. Dadurch können PETKUS Kunden auf ein weiteres Produkt aus dem eigenen Haus und mit dem PETKUS Gütesiegel zurückgreifen, wenn es darum geht, Saatgut höchster Qualität zu produzieren. 

Wenn Saatgut aufgrund hoher Feuchtegehalte während oder nach dem Beizen/Pillieren verklumpt oder Getreide wegen hohen Luftfeuchten oder schwankenden Wetterbedingungen feucht wird, wird die Qualität beeinträchtigt. Das Saatgut verliert seine guten Drilleigenschaften und Getreide wird muffig und modrig bei der Lagerung.

Die kompakten PETKUS DF trocknen im zick-zack-Verfahren nach dem Vibro-Wirbelschichttrockner-Prinzip. Das Design ist nicht nur platzsparend, sondern auch flexibel. Wahlweise kann der Gutfluss kontinuierlich, chargenweise oder semi-chargenweise gefahren werden kann, wobei zusätzlich auf den beiden Ebenen unterschiedliche Temperatur-Regime eingestellt werden können.

Den PETKUS DF gibt es in drei Größenvarianten als DF 090, DF 120 und DF 150; und fand bereits in Asien erste zufriedene Kunden.