Produkte Sortieren

Siebmaschine

Die PETKUS Siebmaschinen der Baureihe SM übernehmen die Grob- und Vorreinigung von trockenen, körnigen und rieselfähigen Produkten für die Anwendung in industriellen Getreideverarbeitungsbetrieben. Es gibt sie in verschiedenen Varianten, von Kapazitäten zwischen 35 und 120 t/h und Siebflächen zwischen 3,1 bis 10,45 m². Bei Maschinenvarianten mit vier Siebebenen arbeiten je zwei Ober- und Untersiebe parallel. Das Gut wird im Verhältnis 50:50 aufgeteilt. Zusammen mit den umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten für Hub-, Wurfwinkel und Siebneigung werden sehr hohe Reinigungsleistungen erzielt. Der einfache und schnelle Siebwechsel runden das Bild einer bedienungsfreundlichen, zuverlässigen und wartungsarmen Maschine für den Dauereinsatz in vorwiegend Mühlen und Mälzereien ab.

Merkmale
  • Einspeisung über Verteilsattel und Leiteinrichtung
  • Ein Siebkasten, zwei oder vier Siebebenen sowie verschiedene Arbeitsbreiten von 900, 1200 und 150 mm
  • Hohe Reinigungsleistung
  • Einfacher und schneller Siebwechsel
  • Hub-, Wurfwinkel und Siebneigung variabel einstellbar
  • Bewährte Kugelreinigung minimiert Verstopfungsgefahr
  • Zuverlässig und wartungsarm
  • Geschraubtes Gehäuse aus verzinktem Stahlblech
  • Antriebseinheit mit zwei Unwuchtmotoren
    SM 12 SM 15 SM 24 SM 30
Länge (mm) 2 685 2 685 2 685 2 685
Breite (mm) 1 735 2 035 1 735 2 035
Höhe (mm) 2 260 2 260 2 660 2 660
Gewicht (kg) 800 930 1 350 1 650
Abmessungen Siebe mm x mm 1 200 x 1 740 1 500 x 1 740 1 200 x 1 740 1 500 x 1 740
Siebfläche 4,2 5,2 8,4 10,45
Leistung der Motoren kW 2 x 0,64 2 x 0,71 2 x 0,71 2 x 1,0
           
Leistung (Basis: Weizen) (t/h) 50 60 100 120